- Aktuell / Produkte
Kofferaufbauten
Pritschen u. Planen
Promotion / Werbung
Tiertransporter
Wechselsysteme
Zubehör
Feuerwehr
Fw-Presse
Fw-System-Vergleich
- Sie finden uns
- Fotos ehem. Arbeiten
- ELASTIC BLUE®
- "Tiefstapler"
- Neu- w-tra® system
 


Beispiel Bestückungslisten:

Beispiel - Ladeliste
MFA 2000 TS 8/8 Kamera

Beispiel - Ladeliste
MFA TS 1080 Plus






Bsp. Bestück. MFA :
SA 2000 TS 8/8 Kamera
1    TS 8/8
96   B-Druckschläuche
6     C-Druckschläuche
6     A-Saugschläuche
10    Schlauchbrücken Holz
10    Leitkegel 750 mm
10   Blitzstableuchten
1     Ausstatt. Wassertrupp
1     Ausstatt. Angriffstrupp
1     Satz Kanaldichtkissen
2    Handleuchten
etc.


Multifunktionsanhänger
Aluminium Leichtbau
zul. Ges. Gew. 3500 kg
Aufbaumaße:
nur ca. 3000 mm lang
ca. 2500 mm breit,
Schlauchverlegung
mittels Kamera
ohne zusätzl. Personal
mit  30 km/h,
mehr als 2200 m
B-Schlauch möglich

Da bei dieser Art der Ausbringung die denkbar geringsten Schlauchmassen beschleunigt
werden, (die Schläuche "laufen" quasi aus den Schubladen), verlegen Sie sich geradezu ideal
und äußerst schonend.



Der MFA
SA 2000 TS 8/8
Kamera 
unterwegs zu einer
Vorführung
"... ohne zus.
Personal in ca.
2 Minuten
500 m
B-Doppelleitung
legen ... "



Mit modernster
3D-Software,
simulieren wir Ihre
optimale Bestückung
bereits vor dem Bau.
So wird Ihr
MFA TS 1080 Plus
zu einem
echten Raumwunder.



MFA TS 1080 Plus

Durch die, für
Ihre speziellen
Aufgaben optimierte
Ausstattung haben
Sie ein universelles
Werkzeug zur Hand,
mit dem Sie vor
Überraschungen
an der Einsatzstelle
sicher sind und
schnell auf jede
Situation reagieren
können.


Schlauchabrollcontainer,
für ca. 3 - 4000 m
B-Druckschlauch,
in Buchten  auf
herausnehmbaren
Schubladen verlegt.


Top